Kübler Sport Adventskalender
Store auswählen: Österreich Nederland Other countries

Bestell-Hotline: +49 7191 95700

Kübler Sport: Der richtige Start mit dem Wettkampf FINA Startsockel R1680W von Kübler Sport.<br /><br />Diese hochwertige Ausführung überzeugt durch Fu...

FINA Startsockel R1680W

FINA Startsockel R1680W

Art.Nr.: W7731
Lieferzeit: 4 - 5 Wochen
2.899,00 €

Stk.
2.899,00 €
inkl. gesetzlicher MwSt. |
zzgl. Versandkosten shipping
Versandkosten: 110,00 € pro Stk.
Der richtige Start mit dem Wettkampf FINA Startsockel R1680W von Kübler Sport.

Diese hochwertige Ausführung überzeugt durch Funktionalität und Design. Der Startblock wird an der Bodenplatte fixiert und bietet unterhalb der Trittfläche mehr Freiraum.

Die Startvorrichtung ist die professionelle Ausführung für Ihre Bädereinrichtung bzw. Ihr Schwimmbad. Die technische Konstruktion ist nach der Vorgabe der DIN-Vorschrift DIN-EN 13451-4 und der Startsockel entspricht den Regeln des DSV und der FINA.

Technische Details FINA Startsockel R1680W

Die Absprungfläche befindet sich auf einer schräg stehenden Rechtecksäule. Die kleine Zwischenstufe (30 x 30 cm) und die Absprungfläche (50 x 50 cm), ist eine rutschfeste Trittfläche (Rutschklasse C nach DIN 51097). Die Absprungfläche ist aus GFK (Glasfaserverstärktem Kunststoff) und hat eine Neigung von 10 ° Grad. Diese Neigung vereinfacht das Abspringen und vermittelt dem Schwimmer ein besseres Startgefühl. Dieser Startblock ist mit einem Startgriff für Rückenschwimmer ausgestattet. Der Schwimmer kann sich bei dieser Ausführung nicht nur vertikal sondern auch horizontal festhalten. Dies ermöglicht dem Rückenschwimmer einen besseren Start.

Zusätzlich ist die Sprungfläche des Startblocks einer Kastenform ähnlich und hat eine Seitenverblendung von 17 cm und ist nach vorne ausgeklinkt. Somit ermöglichen Sie dem Starter eine optimale Starthilfe mit 3-seitigem Eingriff.

- Kastenform mit hoher Seitenverkleidung
- 3-seitiger Eingriff
- Startgriff horizontal und vertikal nutzbar
- Trittfläche mit 10 ° Grad Neigung
- Besseres Startgefühl
- Ohne sichtbare Verschraubung

Die Befestigung

Die Rechtecksäule wird auf dem Rohbeton oder auf einer optional eingegossenen Doppelplatte angedübelt.

Es gibt keine Fragen zu diesem Produkt.