Onlineshop

+49 (0) 7191 95 70 70

    MagazinSpielBewegungsspiele mit Springseilen

    Bewegungsspiele mit Springseilen

    Kübler Sport Redaktion -

    Lesedauer: 2 Minuten

    Springseile sind nicht nur erschwinglich, sondern auch in jeder Sportstätte als Grundausstattung verfügbar. Von kreativen Spielideen für Kinder bis zu neuen Herausforderungen für Vereinssportler – die nachfolgenden Springseil-Spiele vereinen Bewegungsfreude, Sozialkompetenzen und die Verbesserung von motorisch-koordinativen Fertigkeiten.

    springseil-spiele

    10 Springseil-Spiele

    Circle Jump
    In der Mitte kniet eine Person und dreht sich mit einem langen Seil in der Hand um die eigene Achse. Die anderen Spieler stehen im Kreis herum und springen hoch, wenn das Seil zu ihnen gelangt. Das Ziel ist, das Seil nicht zu berühren und viele Runden fehlerfrei im Team zu schaffen.

    Seil-Limbo
    Das Springseil fungiert beim Seil-Limbo als Limbo-Stange. Die Hemmungen hängenzubleiben sind besonders bei Kindern so viel geringer. Dazu wird das Seil etwa zwischen Gymnastikstäbe gespannt. Verringere schrittweise die Höhe, um die Schwierigkeit zu steigern.

    Spinnennetz
    Zunächst wird eine Art Spinnennetz aus mehreren Seilen auf den Boden gelegt. Die Spieler bestimmen eine “Spinne”, der Rest sind “Fliegen”. Die Spinne darf sich nur balancierend auf den Seilen bewegen, die Fliegen springen zwischen den Seilen umher, verlassen das Netz aber nie ganz. Ziel der Spinne ist es, Fliegen zu fangen. Diese dürfen sich dann nicht mehr bewegen, außer sie werden von einer anderen Fliege freigeschlagen.

    Paar-Springen
    Zwei Spieler tun sich als Seilspring-Paar zusammen. Einer hält das linke Ende, der andere das rechte Seilende. Das Paar muss im Takt schwingen und springen, um fehlerfrei seilzuspringen. Es können verschiedene Sprungtechniken genutzt werden, um die Schwierigkeit zu variieren.

    Choreografie-Wettbewerb
    Fordere die Gruppen heraus, kreative Choreografien mit Gymnastikseilen zu entwickeln. Jede Gruppe präsentiert ihre Choreografie, eine Jury bewertet die Kreativität und Synchronisation.

    Stationstraining
    Lege Stationskarten mit verschiedenen Seilspring-Bewegungsaufgaben aus. Jede Station fordert auf eine andere Art und Weise. Beispiele sind:

    • So viele Sprünge wie möglich
    • Zwischensprung
    • Doppeldurchschlag
    • Überkreuzen

    Paarsprung
    Zwei Spieler nehmen jeweils ein Ende eines langen Seils und schwingen es gleichmäßig. Die Spieler stehen außerhalb des schwingenden Seils und springen nacheinander hinein und wieder hinaus. Ziel ist es, möglichst viele fehlerfrei Sprünge zu absolvieren.

    Balltransport
    Zwei Spieler halten links und rechts jeweils zwei Seilenden fest. Sie spannen die Seile straff, um einen oder mehrere Softbälle darauf zu legen. Anschließend bewältigen die Paare eine Strecke oder einen kleinen Parcours, ohne dabei die Bälle zu verlieren. Falls einer der Bälle dabei herunterfällt, starten sie von vorne.

    Balancierschlange
    Mehrere Seile werden in verschiedenen Mustern auf dem Boden ausgelegt. Die Spieler balancieren reihum durch den Seilparcours, möglichst ohne links oder rechts neben das Seil zu treten. Alternativ können die Augen zugebunden werden und ein Partner hält den Balancierenden an der Hand.

    Rundseil
    Es wird aus zwei oder mehr Seilen ein großes geschlossenes Seil geknotet. Alle Spieler verteilen sich um das entstandene Rundseil, halten es möglichst gespannt und setzen sich auf Kommando hin und stehen gemeinsam wieder auf. Dabei darf das Seil nicht zum Abstützen losgelassen werden.

    Dir hat unser Beitrag gefallen und Du möchtest weiterlesen?

    Weitere verwandte Beiträge finden:

    Beitrag jetzt teilen

    Themenbereiche

    Neueste Beiträge