Hochwertige & preiswerte Beachvolleybälle - Top-Marken wie Mikasa, Molten & Kübler Sport® - für Schule, Turnier und Freizeit

Beachvolleybälle

Ansicht als Raster Liste

15 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Beachvolleyball garantiert spannende Spiele mit viel Action. Das Spiel im Sand unterscheidet sich von dem in der Halle nicht nur durch den Ort an dem gespielt wird und die Größe des Teams, auch der Ball ist anders. Bei Kübler Sport finden Sie den passenden Beachvolleyball für internationale Turniere wie die FIVB World Tour, aber auch für Training, Schule und Freizeitmatches am Strand.
  1. Mikasa® Volleyball VSV 800
    Mikasa® Volleyball VSV 800
    24,95 € Ab 22,95 €
    So lange der Vorrat reicht
  2. Molten® Beachvolleyball 2500
    Molten® Beachvolleyball 2500
    Ab 19,95 €
    Sofort lieferbar
Ansicht als Raster Liste

15 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Schnelle Ballwechsel im Sand mit dem Beachvolleyball

Was unterscheidet einen Beachvolleyball von einem Hallenvolleyball?

Mit 66 - 68 cm Umfang ist ein Beachvolleyball minimal größer als ein Volleyball für die Halle. Weil ein Beachvolleyball im Freien eingesetzt wird, muss er gegenüber Sand und (Salz-)Wasser widerstandsfähig sein. Eine abriebfeste Oberfläche und speziell verarbeitete Nähte machen den Beachvolleyball robust und einigermaßen wetterfest. Die Nähte sorgen außerdem dafür, dass der Ball deutlich leichter von der Luft gebremst werden kann und somit langsamer fliegt, die weiche Oberfläche bewirkt, dass weniger schnelle Schläge ausgeführt werden können. Verglichen mit dem Hallenvolleyball ist der Beachvolleyball zudem weicher und hat mit 171 mbar bis maximal 221 mbar einen spürbar geringeren Innendruck. Die Größe, der geringere Luftdruck und die Oberfläche sind bewusst so gewählt, da sich dadurch das Spiel langsamer gestaltet. Da im Beachvolleyball auf einem fast gleich großen Spielfeld wie in der Halle, jedoch nur zu zweit im Team und außerdem im anspruchsvollen Sand gespielt wird, bleibt den Teams so mehr Zeit für die Verteidigung und es können längere Ballwechsel entstehen.

 

Was macht einen guten Beachvolleyball aus?

Wenn Sie einen hochwertigen Beachvolleyball kaufen möchten, müssen Sie auf ein paar Aspekte achten. Ein guter Beachvolleyball zeichnet sich durch optimal verarbeitete Nähte und hochwertiges Material aus. Diese ermöglichen eine gute Ballkontrolle und präzises Spielen. Außerdem gilt: aus je weniger einzelnen Panels die Oberfläche besteht, umso besser kann der Beachvolleyball die Energie des Aufpralls absorbieren. Außerdem sollte die Blase im Inneren stabil sein.

 

Wie pflege ich meinen Beachvolleyball richtig?

Ein Beachvolleyball benötigt etwas mehr Pflege als ein Hallenvolleyball. Damit der Ball lange hält, sollte er nach dem Spiel mit einem weichen feuchten Tuch vom Sand befreit werden. Bei stärkerem Schmutz helfen auch mildes Spülmittel oder Lederreiniger, danach sollte der Beachvolleyball mit klarem kaltem Wasser abgespült und abgetrocknet werden. Wird länger nicht gespielt, sollte die Luft aus dem Ball abgelassen werden und der Ball an einem trockenen und kühlen, sonnengeschützten Ort aufbewahrt werden.

 

Den richtigen Beachvolleyball kaufen

Egal, ob Sie und Ihre Teams einen hochwertigen Beachvolleyball für Turniere kaufen wollen, oder einen Beachvolleyball für das Freizeitmatch am Strand, in unserem Sortiment finden Sie den passenden Beachvolleyball. Für die Teilnahme an Turnieren und im Ligabetrieb müssen die Beachvolleybälle mit dem DVV Beach 1 (Ligabetrieb oberhalb der Landesverbände) oder DVV Beach 2 (niedrigerer Ligabetrieb) und dem FIVB Prüfzeichen ausgestattet sein. Für die Schule gibt es das DVV Beach Prüfzeichen. Mit dem Mikasa Beach Champ VLS300 finden Sie bei uns den offiziellen Volleyball der olympischen Spiele, der FIVB World Tour und vieler weiterer Turniere und Landesverbände. Der Beach Champ zeichnet sich durch einen geringen Reboundeffekt, eine erhöhte Kontaktzeit, eine optimale Form sowie eine hervorragende Wasserfestigkeit aus. Der Mikasa Soft Sand Volleyball besitzt eine besonders weiche Oberfläche und ist mit dem DVV-Prüfzeichen ausgezeichnet. Er ist damit perfekt für Sie, falls Sie einen Beachvolleyball für den Einsatz in Schule, Strand und Freizeit kaufen möchten. Mit dem DVV1-Prüfzeichen ist der Molten Beachvolleyball V5B5000 ein Ball, der auch für den höheren Ligabetrieb geeignet ist.