Kübler Sport Adventskalender
Store auswählen: Österreich Nederland Other countries

Bestell-Hotline: +49 7191 95700

Korbball, Korbballständer und Korbballkorb


Korbball - Teamsport mit unterschiedlichen Regeln

Korbball ist ein interessantes, wenn auch nicht ganz bekanntes und verbreitetes Teamspiel. Korbball weißt hohe Ähnlichkeiten zu Korfball, Handball und auch Basketball auf und wird auch gern mit letzterem verwechselt. Je nach Land und Region wird das Ballspiel mit unterschiedlichen Regeln durchgeführt. Generell treten beim Korbball zwei Mannschaften gegeneinander an. Gespielt wird auf zwei Korbballkörbe im fünf gegen fünf in der Halle bzw. im sieben gegen sieben auf dem Feld. Wobei jeweils einer aus dem Team der Korbhüter ist - vergleichbar mit dem Torwart im Handball, denn auch der Halbkreis um den Korb darf nur vom Korbhüter betreten werden. Ziel des Spiels ist es immer den Korbball im Korb des Gegners unterzubringen und den eigenen Korb zu verteidigen. Gespielt wird in zwei Halbzeiten zu je zehn bis zwanzig Minuten. Das Team, das die meisten Treffer erzielt, gewinnt. Das Spielfeld hat in der Halle die Maße 30 x 15 Meter und im Außenbereich 50 x 25 Meter.


Korbball Ständer für die Halle und für Draußen

Korbballständer gibt es bei Kübler Sport in verschiedenen Varianten. Neben einfachen Korbballständer zum Aufstellen in der Halle oder im Freien, gibt es Korbballständer mit Rollen, Korbballständer mit einem Einsteckdorn für das Spiel auf Rasen und schwenkbare Korbball Ständer, bei denen sich für den Korb verschiedene Neigungswinkel einstellen lassen. Alle unsere Korbball Ständer sind höhenverstellbar. Darüber hinaus bieten wir Korbball Körbe und das passende Korbballnetz an.


  • Korbball Ständer zum Aufstellen
  • Korballständer mit Einsteckdorn
  • Korbball Korb
  • Korbball Korbnetz
  • Korbball Ball

Korbball ist ein Turnspiel, das im Deutschen Turner-Bund organisiert ist, und i. d. R. von Frauen und Mädchen wettkampfmäßig betrieben wird, es gibt aber auch einige Mixed Teams.