Das Coronavirus hat nicht nur unseren Alltag, sondern auch die Sportwelt durcheinander gewirbelt. Monatelang waren Sportstätten geschlossen und Wettkämpfe sind immer noch untersagt. In Zukunft wird sich auch der Trainingsalltag in allen Sportarten erheblich verändern. So sollte vorerst ein Gruppen- oder Mannschaftstraining weiter vermieden werden. Damit Du Dein Training auch alleine effektiv gestalten kannst, haben wir Dir die besten Sportgeräte für viele Sportarten aber auch das private Workout zusammengestellt.

Sportgeräte für ein Training ohne Trainingspartner
Quelle: pixabay

Sportgeräte für Koordination, Muskelkraft & Ausdauer

Mit den folgenden Sportgeräten kann jeder Sportler ohne einen Trainingspartner effektiv trainieren:

Koordinationsringe – und -leitern

Koordinationsleitern und Koordinationsringe sind besonders in lauf-intensiven Ballsportarten oder im Fitnessbereich ein Must-Have, aber auch im Turntraining sind sie tolle Hilfsmittel. Entweder als Teil eines Parcours oder als fokussiertes Trainingsgerät lassen sich mit diesen großartige Übungen umsetzen. Je nach Sportart findest Du eine Vielzahl an Anwendungsbeispiele im Internet.

Sportgeräte für ein Training ohne Trainingspartner

Balanciergeräte

Balanciergeräte werden nicht nur in der Rehabilitation und in der Physiotherapie eingesetzt, sondern sind auch feste Elemente im Koordinations- und Gleichgewichtstraining jedes Sportlers. Die Balance-Boards, Balance-Kreisel oder Balance Pads benötigen außerdem nur wenig Platz, wodurch sie selbst in einer kleinen Wohnung problemlos eingesetzt werden können.

Trainingshürden im Einzeltraining

Trainingshürden

Mit Trainingshürden kann nicht nur die Koordination im Indoor und Outdoor Bereich trainiert werden, sondern Sportler aus allen Sportarten verbessern damit ihren Antritt, Sprungkraft, Athletik und Koordination. Trainingshürden lassen sich auch sehr gut in einen Parcours mit einbauen.

Sportgeräte für das Training alleine

Slalomstangen

Slalomstangen bringen Abwechslung in Dein Training und bietet viele Einsatzmöglichkeiten – ob Slalomparcours, Techniktraining (z.B. im Fußball) oder zum Trainieren von bestimmten Bewegungsabläufen. Zudem kannst Du mit den Slalomstangen nicht nur Übungen durchführen, sondern diese auch als Spielfeldmarkierungen einsetzen.

Springseile

Springseile

Rope Skipping ist nicht nur eine offizielle Sportart, sondern sollte auch zur Grundausstattung in jedem Training gehören. Mit einem Springseil kann ein gutes Ausdauertraining durchgeführt werden, bei welchem die gesamten Muskels des Körpers (besonders die Arm-, Schulter- und Brustmuskulatur), das Herz-Kreislauf-System, sowie die Koordination gestärkt werden. Außerdem kannst Du mit diesem Trainingsgerät ebenso alleine trainieren, wodurch gut die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können.

Sportgeräte zum alleine Trainieren

Reflex-Ball/Z-Ball

Diese Bälle haben nicht nur eine besondere Form, sondern sind auch äußerst effektiv. Der ulkige Prell-, Knubbel- und Fangball kann am Boden oder gegen die Wand gespielt werden. Dabei lassen die Hüpfnoppen den Ball in ständig wechselnde Richtungen hüpfen. Die unkontrollierbaren Sprünge schulen die Hand-Augen-Koordination, sowie das Fähigkeit des Fangens und sorgen für jede Menge Spaß auch beim Training ohne Partner.

Sportgeräte zum Trainieren ohne Trainingspartner

Fitnessbänder und Tubes

Fitnessbänder und Tubes gehören zur Grundausstattung für die Dehnung der Muskeln und Faszien jedes Sportlers. Mit den Bändern wird nicht nur die Dehnfähigkeit verbessert, sondern es wird auch Muskelkraft trainiert. Die Vielzahl der Übungen ist nahezu grenzenlos, außerdem lassen sich die Bänder auch besonders platzsparend verstauen.

Sprint-Fallschirm

Joggen oder Sprinten für eine verbesserte Laufleistung und Beinkraft empfindest Du als langweilig? Dann setzt Du mit einem Sprint-Fallschirm neue Reize in Deinem Training! Mit diesem Sportgerät wird der Luftwiderstand beim Laufen erhöht, wodurch ein deutlich effektiveres Widerstandstraining möglich ist.

Gewichtsschlitten im Training alleine

Gewichtsschlitten

Gewichtsschlitten funktionieren ähnlich wie ein Sprint-Fallschirm und eignen sich hervorragend für ein ausgiebiges Widerstandstraining. Natürlich sind Gewichtsschlitten wie auch Sprint-Fallschirme nur für den Outdoorbereich geeignet und in der Regel werden diese nur in Vereinen angeschafft.

Sportgeräte für das Training alleine

Gliders

Gliders, oft auch Core Pads oder Core Sliders genannt, sind leicht, handlich, langlebig, ökonomisch und der ideale Trainingspartner für ein effektives Dehnungs- und Kräftigungstraining des kompletten Körpers. Aufgrund der speziellen Beschichtung des Materials kannst Du die Pads problemlos zu Hause auf jedem Boden nutzen.

Einzeltraining zu Hause

Lebert Equalizer®

Ein Training mit dem eigenen Körpergewicht ermöglicht ein kostengünstiges Training, in welchem Du nur wenige Sportgeräte benötigst. Der Lebert Equalizer ist der optimale Trainingspartner für Dips, Liegestütz, Rudern oder zum Stretching und ermöglicht Dir ein Ganzkörpertraining mit nur einem Hilfsmittel! Mit diesem Sportgerät kannst Du effektiv zu Hause oder im Outdoor Bereich trainieren, wodurch Du nicht unbedingt ein Fitnessstudio besuchen musst.

Sportgeräte für das Training alleine

Liegestützgriffe

Liegestützgriffe sind der absolute Klassiker unter den Trainingsgeräten und können überall und von jedem Sportler benutzt werden. Liegestützgriffe ermöglichen einen ergonomischen und gelenkschonenden Bewegungsablauf. Durch zusätzliche Funktionen wie beispielsweise eine integrierte Drehscheibe wird das Training noch intensiver und effektiver. Darüberhinaus ist das Sportgerät klein & kompakt.

Sportgeräte für das sportartübergreifende Training

Core Trainer

Core Trainer ermöglichen ein äußerst effektives Training der Körpermitte bzw. für die Stabilität des Körpers, sowie der einzelnen Extremitäten und die damit verbundenen Übungen sind sowohl bei Leistungssportlern als auch bei Freizeitsportlern im Fitness Bereich bzw. Fitness Studio sehr beliebt. Es gibt eine Vielzahl an Trainingsgeräten und somit wird in der Regel jeder Sportler fündig.

Steppbretter im Training zu Hause

Steppbretter

Steppbretter sind nicht nur kostengünstige und effektive Sportgeräte für ein Ganzkörpertraining, sondern können auch jeder noch so kleinen Wohnung platzsparend verstaut werden. Außerdem gibt es unzählige Fitnessprogramme mit Steppbrettern, so dass es nie an Anwendungsbeispielen fehlt!

Sportgeräte für spezifisches Techniktraining

Mit den folgenden Sportgeräten können sportartspezifische Techniken ohne Trainingspartner trainiert werden:

Kopfballtraining

Ballpendel (Kopfballpendel)

Im Fußball müssen Spieler die Technik des Kopfballs gut beherrschen. Gerade dieses Kopfballtraining ist auch ohne Trainingspartner möglich, weshalb ein Kopfballpendel zur Grundausstattung im Fußballtraining gehören sollte. Je nach Anwendung und Montagemöglichkeiten gibt es unterschiedliche Ausführungen.

Sportgeräte für das Volleyballtraining

Mikasa Volleyball Angriffs-Blockiertraining

Mit dem speziellen Mikasa® Volleyball für Angriffs- und Blocktraining kann effektiv und individuell die Angriffstechnik und das Angriffsverhalten im Volleyball trainiert werden. Auf Deiner Wunschhöhe bzw. mit Deinem Wunschabstand zum Netz kannst Du immer unter gleichen Voraussetzungen realitätsnahe den Absprung, das Timing und die Schlagtechnik verbessern, ohne dass Du dabei unbedingt ein Spielpartner benötigst.

Ballwurfmaschine

Ballwurfmaschine

Ballwurfmaschinen sind besonders praktisch im Tennis- oder Tischtennis-Training. Dabei können individuell die Ballgeschwindigkeit, die Flugbahn, sowie die Ballfolge eingestellt werden, was ein effektives Training auf jedem Tennisplatz oder Tischtennisplatte ermöglicht.

Dummies im Training

Dummies

Mit Dummies können Freistoß und Angriff Situation in Ballsportarten, wie beispielsweise Fußball oder Handball trainiert werden. Mit den Dummies kannst Du auch ohne einen Trainingspartner effektiv trainieren und diese Sportgeräte lassen sich individuell im In- und Outdoor Training platzieren.

Torwandplane

Torwand & Torwandplane

Besonders in den Ballsportarten Handball und Fußball muss ein Torschuss sitzen. Mit einer Torwand oder einer Torwandplane ist ein gezieltes Torschusstraining möglich, ohne dass gleich ein realer Torhüter anwesend sein muss.

Torschusstraining

Rebounder

Rebounder sind unermüdliche Trainingspartner, die Dir den Ball aus jeglicher Lage immer wieder zurück spielen. Mit einem Rebounder können alle Arten von Ballfähigkeiten in Sportarten wie Fußball, Volleyball, Handball oder Wasserball verbessert werden.

Trainingsboard  im Klettertraining

Trainingsboards

Trainings- und Fingerboards ermöglichen nicht nur ein optimales Training der Finger- und Griffkraft von Kletterern, sondern eignen sich auch für viele aus dem Fitnessbereich. Die Boards lassen sich auch einfach und schnell an der Wand zu Hause montieren.

Alle Sportgeräte solltest Du natürlich vor und nach jedem Training gut desinfizieren. Bitte beachte außerdem, dass sich nicht alle Oberflächen gleich gut desinfizieren lassen. Bitte informiere Dich daher vorab über die Materialien der Sportgeräte.