Große Auswahl an Beachvolleyballnetzen für Training, Freizeit oder Turnier. Profitieren Sie von: Hoher Qualität, top Preisen & schneller Lieferung.

Beachvolleyballnetze

Ansicht als Raster Liste

11 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Neben hochwertigen Beachvolleyball Pfosten und einem Beachvolleyball Spielball benötigen Sie ein passendes Beachvolleyballnetz für ein Beachvolleyball Spiel. Bei uns finden Sie Beachvolleyballnetze, die sich nicht nur aufgrund ihrer hohen Qualität auszeichnen, sondern für jedes Beachvolleyballfeld passend sind (Schule, Freizeit, Privatgebrauch, Turnier bzw. Wettkampf). Egal ob Turniernetz oder Beachvolleyballnetz für die Freizeit, unsere Netze stammen alle von bekannten Herstellern, wie beispielsweise Funtec, Dralo oder Hammer. Bei uns finden Sie mit Sicherheit das passende Beachvolleyballnetz und können dieses ganz einfach online in unserem Shop bestellen.
  1. Hammer® 3 in 1 Netze-Set
    Hammer® 3 in 1 Netze-Set
    79,95 € nur 74,95 €
    Nur noch wenige auf Lager
  2. Netzantenne
    Netzantenne
    53,95 €
    Nur noch wenige auf Lager
  3. DRALO® Volleyballnetz
    DRALO® Volleyballnetz
    Ab 1.049,00 €
    Sofort lieferbar
  4. Beachvolleyball-Anlage BEACH CHAMP
    Beachvolleyball-Anlage BEACH CHAMP
    Ab 349,00 €
    Sofort lieferbar
  5. Volleyballnetz HERKULES
    Volleyballnetz HERKULES
    1.669,00 €
    Sofort lieferbar
  6. Beachvolleyballnetz PRO BEACH BLACKS
    Beachvolleyballnetz PRO BEACH BLACKS
    Neu
    219,00 €
    Bald wieder lieferbar
  7. Beachvolleyball-Anlage FUN BEACH
    Beachvolleyball-Anlage FUN BEACH
    Ab 179,95 €
    Sofort lieferbar
Ansicht als Raster Liste

11 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Beachvolleyballnetze in hoher Qualität & mit guter Stabilität kaufen

Beachvolleyball – das beliebte Spiel auf Sand

Beachvolleyball ist nicht nur ein beliebter Teamsport bzw. Sportart in der Freizeit (z.B. in der Schule), sondern mittlerweile gibt es auch zahlreiche Beachvolleyball Turniere und internationale Wettbewerbe (Europameisterschaften & Weltmeisterschaften) am Strand. Besonders in den Sommermonaten bzw. im Sommer spielen viele Sportler in der Freizeit oder im Wettkampf diese Sportart, da das Spiel am Strand sehr viel Spaß bereitet. Beachvolleyball ist ein Rückschlagspiel, bei welchem sich zwei Mannschaften mit jeweils zwei Spielern auf einem durch ein auf der Mittellinie des Spielfelds platzierten Beachvolleyball Netz getrennten Spielfeld (Beachvolleyballplatz) gegenüber stehen. Dabei ist das Ziel des Spiels, den Beachvolleyball Ball über das Netz auf den Boden des Gegners (auf den Boden des Felds) bzw. der gegnerischen Spielfeldhälfte zu schlagen bzw. zu spielen oder den Gegner bzw. die gegnerische Mannschaft zu einem Fehler zu zwingen. Beachvolleyball hat große Ähnlichkeiten mit dem in der Halle gespielten Volleyball. Im Vergleich dazu unterscheidet sich Beachvolleyball jedoch aufgrund der Anzahl der Spieler, der Beschaffenheit des Spielfelds und der geringeren Spieldauer. Zudem haben sich aufgrund der Bedingungen auf Sand einige speziellen technischen Eigenschaften im Beachvolleyball, wie beispielsweise Pokeshot. ergeben. Beachvolleyball wird, wie der Volleyball Sport in der Halle, vom Weltverband FIVB organisiert. Zudem gibt es zahlreiche nationale Verbände. Das Maß der eigentlichen Spielfläche beträgt 16 x 8 m. Zusammen mit dem Auslauf beträgt die nationale Feldgröße bzw. Spielfeldgröße für Wettkampf Spielfelder bzw. Anlagen 15 x 25 m, die internationale Spielfeldgröße 19 x 28 m. Bei einer Beachvolleyball Anlage benötigen Sie ein Beachvolleyball Spielfeld mit der richtigen Spielfeldmarkierung. Neben hochwertigen Beachvolleyballnetzen finden Sie in unserem Shop ebenfalls die passenden Bälle für das Beachvolleyball Spiel. Ebenso sind bei uns komplette Beachvolleyballanlagen mit hochwertigen Beachvolleyball Pfosten, einem Beachvolleyballnetz (oder auch Netzanlagen, mit Turniernetz), sowie passender Netzbefestigung bzw. Netzaufhängung erhältlich.

Was für Beachvolleyballnetze gibt es?

Für ein Beachvolleyball Spiel benötigen Sie aufjedenfall ein passendes Beachvolleyballnetz mit Pfosten. Dabei hängt die Wahl des Beachvolleyballnetzes vom Ort der Nutzung bzw. Zweck der Nutzung ab. Denn für die Nutzung bzw. den Einsatz in der Schule oder in der Freizeit benötigen Sie nicht unbedingt ein Beachvolleyballnetz mit einem Prüfzeichen des Verbands DVV Beach. Bei dieser Nutzung steht im Vordergrund, dass die Netze belastbar, robust und stabil sind. Bei einem Wettkampf bzw. bei einem Turnier benötigen Sie dagegen ein Beachvolleyballnetz, welches wettbewerbskonform ist. Das bedeutet, dass diese Beachvolleyballnetze mit einem Prüfzeichen des DVV Beach versehen sein müssen. Zudem gibt es die Beachvolleyballnetze in unterschiedlichen Ausführungen bzw. Größen. Welche Netz Abmessung (Länge und Breite) zum Einsatz kommt, hängt von der Größe des Spielfelds bzw. von der Spielfeldgröße ab. Bei einer Spielfeld Abmessung von 16 x 8 Meter sollten Sie ein Beachvolleyballnetz mit den Maßen 8,50 x 1,00 Meter verwenden. Bei Spielfeldern mit der Größe von 18 x 9 Meter empfehlen wir die Nutzung von einem Beachvolleyballnetz mit den Maßen 9,50 x 1,00 m. Die Netzaufhängung bzw. die Befestigung des Netzes an den Pfosten erfolgt mittels einer 4- bzw. 6 Punkt Aufhängung. Zudem sind unsere Beachvolleyballnetze mit zusätzlichen Spannschnüren bzw. Seilen für die Netzspannung erhältlich, was zu einer optimalen Netzspannung führt.

Unterschiede zwischen einem Volleyballnetz und einem Beachvolleyballnetz

Grundsätzlich gibt es keine gravierenden Unterschiede zwischen einem Volleyballnetz und einem Volleyballpfosten für die Halle und einem Netz und einem Netzpfosten am Strand bzw. im Beachvolleyball. Einzige Unterschiede gibt es in der Befestigung der Volleyballnetze an den Volleyballpfosten. In der Halle werden die Volleyballpfosten in ein bereits vorhandenes Loch im Boden befestigt. Im Beachvolleyball ist die Aufstellung der Pfosten etwas flexibler. Denn hier ist es einfacher die Pfosten an einer anderen Stelle in der Erde zu fixieren. Zudem unterscheiden sich ein Volleyballnetz und ein Beachvolleyballnetz in ihrer Größe.

Beachvolleyballnetz kaufen

Unsere Beachvolleyballnetze zeichnen sich durch die folgenden Punkte bzw. Vorteile aus:

  • Extrem wetterfest und langlebig
  • Robust und belastbar (z.B. aufgrund des Materials Polyethylen)
  • Einfach Netzaufhängung bzw. Befestigung und Aufhängung an den Beachvolleyballpfosten
  • Turniernetze entsprechend der offiziellen Vorschriften (DVV 1 Beach)
  • In verschiedenen Größen bzw. Längen (passend für jede Spielfeldgröße)
  • Große Auswahl an verschiedenen Ausführungen, wodurch für jedes Beachvolleyball Feld das passende Netz dabei ist
  • Hochwertige Materialien (Polyester, Polypropylen, Polyethylen)
  • Knotenloses Spannen möglich (leichtes Aufbauen)
  • Mit dehnungsarmen Kevlar Spannseil (teilweise auch Stahlseil als Spannseil) & seitlichen Spannschnüren bzw. Spannseilen
  • Mit Randverstärkung aus dem Material Glasfaser Polyester (Glasfaser ist sehr robust)
  • Mit Schnellverschlüssen
  • Gut sichtbares Einfassband in der Farbe Gelb (ringsum). Einfassband gibt dem Netz auch viel Stabiliät
  • Netze mit Klettverschluss Streifen, woran sich die Antennen mit Klettverschluss Haltetaschen gut anbringen lassen
  • Mit Ablauflöchern für Regenwasser an der Netzunterkante
  • Ideale Maschenweite bzw. in unterschiedlicher Maschenweite erhältlich
  • Farbe der Netze aus Polypropylen: Schwarz
  • Nach den Richtlinien des DVV und der FIVB
  • Ein schnelles Aufbauen ist mit den Netzanlagen (mit Schnellverschlüssen) mit hoher Stabilität möglich
  • Sportgeräte von bekannten Herstellern, wie beispielsweise Funtec