Bolzplatztornetz mit Stahleinlage

Stk. | Versandgewicht: 25,00 kg |
Lieferzeit: 2 - 3 Wochen
639,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Art.nr.
F1357
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

vandalismussiches Tornetz für Tore 3x2 m

Bolzplatztornetz mit Stahleinlage

Bolzplatztornetz mit Stahleinlage - vandalismussicher und ideal für öffentliche Sportanlagen

Das vandalimussichere Bolzplatztornetz ist perfekt geeignet für den Einsatz bei Bolzplatztoren auf unbeaufsichtigten, öffentlichen Sportanlagen. An öffentlichen Plätzen, wie Bolzplätzen, in Parks, auf Spielplätzen oder auf Schulhöfen sind Fußballtore und Tornetze in der Regel ohne Beaufsichtigung. Die Tornetze müssen besonders robust, widerstandsfähig und sicher sein, da sie stark beansprucht werden und Vandalen ausgesetzt sein können. Das Tornetz übersteht nicht nur jegliche schwierigen Witterungsbedingungen wie Sonne, Regen, Schnee und Eis, sondern ist auch vandalissmussicher durch seine stabile Konstruktionsweise. Gegen mutwillige Zerstörungsversuche ist das Bolzplatztornetz bestens gewappnet. Das Netz ist aus 5 mm Herkules Tauwerk mit Stahleinlage und somit nur mit äußerster mutwilliger Gewalt zerstörbar.

Das Bolzplatztornetz mit Stahleinlage ist ausgestattet mit drei Spannschlössern für die Netzaufhängung. Es ist gefertigt aus 5 mm Herkules Tauwerk mit einer Stahleinlage. Das anti-vandal Bolzplatztornetz ist passend für Handballtore DIN EN 749 mit Netzbügel. Die Netzbreite beträgt 3 m, die Netzhöhe 2 m, Netztiefe oben sind 90 cm und unten 110 cm. Die Maschenstellung ist diagonal und die Maschenweite ist 11 cm. Das vandalismussichere Bolzplatztor ist ideal für öffentliche Plätze.

Details Tornetz mit Stahleinlage
- vandalismusssicher
- mit 3 Spannschlössern für die Netzaufhängung
- Polypropylen 5 mm mit Stahleinlage
- passend für Handballtore DIN EN 749 mit Netzbügel
- Netzgröße: 3 m breit, 2 m hoch, 90 cm oben und 110 cm unten tief
- Maschenweite 11 cm mit diagonaler Maschenstellung
- ideal für öffentliche Bolzplätze

Das Bolzplatztornetz mit Stahleinlage ist geeignet für Handballtore nach DIN EN 749 mit Netzbügeln. Besonders empfehlen wir die Kombination mit unserem extrem robusten Bolzplatztor SPEZIAL, so haben Sie optimal widerstandsfähige Bolzplatztore mit Netz für öffentliche Sportanlagen

Produktdetails
Art.nr. F1357