Gua Sha Schaber aus Jade

Stk. | Versandgewicht: 0,05 kg |
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
12,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Bestand
Art.nr.
T3945

Gua Sha Schaber, dreieckig

Gua Sha Schaber aus Jade

Gua Sha - Die neue Massagetechnik der traditionellen chinesischen Medizin!

Die TCM umfasst nicht nur die Behandlung mit Moxa, Räucherstäbchen und Schröpfgläsern, sondern auch zahlreiche Massagearten.

Wie funktioniert die Gua Sha Massage?

Bei der Gua Sha Schabmassge wird die Körperpartie, welche verspannt ist oder schmerzt, mit einem Massageöl eingerieben und anschließend mit einem Jadestein massiert. Dabei kommt es, durch das Schaben (gua), zu einer Rötung der Haut (sha). Die Durchblutung der Körperpartie wird angeregt und Verspannungen können gelöst werden. Zudem wird die Massageart bei Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und Nackenschmerzen eingesetzt.

Jade oder Büffelhorn

Die Werkzeuge der traditionellen chinesischen Medizin sind überwiegend aus Jade oder Büffelhorn. Gelegentlich finden Sie die Werkzeuge auch aus Kunststoff. Wir empfehlen Ihnen die Massagehilfen aus Jade. Diese Naturprodukte haben uns in der praktischen Anwendung besonders überzeugt und sind auch in der TCM Welt weit verbreitet. Zudem ist das Mineralgestein sehr robust und hat bestimmte esoterische Merkmale.

Den Schaber erhalten Sie in den folgenden Formen und Sets:
- Dreieckig
- Rechteckig
- Set: Dreieckig und Rechteckig

Die Gua Sha Massage ähnelt sehr stark der Münzmassage, Stäbchenmassage und der Schröpfmassage. Die Massagehilfe wird über die Haut gestrichen bzw. gezogen. Weitere Informationen finden Sie in entsprechender Fachliteratur. Bisher wird der Schaber von Heilpraktikern, Therapeuten und Ärzten eingesetzt.

Produktdetails
Art.nr. T3945
Länge 8.50 cm
Breite 5.00 cm