Lochkegel

Diese Ausführung ist leider im Moment nicht verfügbar.

Bei Interesse können Sie uns gern unter info@kuebler-sport.de oder 07191 95 70 0 kontaktieren.

Zurück zur Startseite

Lochkegel

Lochkegel für den Einsatz im Schulsport oder Vereinstraining

Lochkegel sind sowohl im Schulsport als auch im Training vielseitig einsetzbar: Der Kegel kann als Markierung von kleinen Spiel- oder Trainingsfeldern dienen. Mit dem Markierkegel lassen sich aber auch Slalomparcours für Dribblings oder Laufübungen bauen. Mit Hilfe von Gymnastikstäben kann man zudem kleine Hürden mit verschiedenen Höhen bauen. Die Gymnastikstäbe können entweder in die Löcher gesteckt, oder oben auf den Kegel gelegt werden. Als zusätzliche Möglichkeit kann man das Loch der oberen Kegelseite verwenden, um dort vertikal einen Gymnastikstab zu platzieren. Somit er erhält man eine körperhohe Slalomstange oder Grenzmarkierung. Kombiniert mit den Hürdengelenken lassen sich auch wunderbar höhere Hürden zusammenstellen.

Der Lochkegel ist hochwertig verarbeitet und stapelbar. Die Höhe des Markierungskegel mit Löchern beträgt 37 cm. Der Kegel verfügt über 13 Löcher, in die Stangen mit einem Durchmesser von 25 mm Ø eingesetzt werden können, um so kleine Trainingshürden oder kleine Trainingstore zu bauen.

Das Material unserer Lochkegel ist robust und witterungsbeständig.

- Höhe 37 cm
- mit 13 Löchern
- für Stangen mit 25 mm Ø
- Farblich sortiert

Egal, ob als Trainingshürde, Slalomstange oder Spielfeldmarkierung, unser Lochkegel ist ein wahres Multitalent.

Produktdetails
Art.nr. F1515
Gewicht 0.31 kg
Wie schwer ist ein Kegel?“ Ein Kegel wiegt ca. 350 g. Wie sind die Löcher am Kegel angeordnet?“ Der Kegel hat an 4 Seiten 3 Löcher in den Höhen ca. 7 cm, 20 cm und 33 cm. Oben im Kegel befindet sich auch noch ein Loch um Stangen einzustellen. Wie groß sind die Löcher?“ Die Löcher haben einen Durchmesser von 25 mm.