Therapieliege MP5

Diese Ausführung ist leider im Moment nicht verfügbar.

Bei Interesse können Sie uns gern unter info@kuebler-sport.de oder 07191 95 70 0 kontaktieren.

Zurück zur Startseite

Therapieliege MP5

- 5-teilige Scherenliege
- 3-teiliges Kopfteil (+30 bis -90 Grad)
- Klappbares Beinpolster
- Auch als Behandlungsstuhl verwendbar
- Höhenverstellbare Armablagen

- Kopfteil mit Nasenschlitz

- Liegefläche 200 x 70 cm
- Gesamtpolsterstärke mit Brett: 6 cm
- Elektrische Höhenverstellung: 44 - 95 cm
- Bedienteil: Handschalter
- Max. Belastbarkeit: 180 kg
- Umfangreiches Zubehör erhältlich

Die Therapieliege MP5 zeichnet sich durch das klappbare Rumpfpolster aus. Durch die Verstellmöglichkeit, welche bis zu maximal 85 Grad reicht, kann die Behandlungsliege auch als Behandlungsstuhl verwendet werden. Das Fußteil lässt sich einfach und leicht mit einer Gasfeder bis 85 Grad anstellen. Die ideale Behandlungsbank mit sehr niedriger Arbeitshöhe und einer lotgerechten Höhenverstellung ohne seitlichen Versatz. Das Kopfteil der Scherenliege ist bis - 90 Grad mittels Gasfeder mit nur einer Hand verstellbar und dadurch ideal für die Cranio-Sacrale Therapie bzw. bei Behandlungen am Kopf und der HWS.

Zusätzlich ist an der Stirnseite ein 3-teiliges Kopfteil angebracht. Der Vorteil ist, dass die Armablagen schwenkbar (180 Grad) und in der Höhe verstellbar sind. Sie dienen damit als Verbreitung der Liegefläche im Bereich der Schulter und als Ablage bzw. Stütze für Sie als Therapeut und ihre Patienten.

Vorteile des 3-teiligen Kopfteils für Therapeut und Patient
Durch die zusätzlichen Armstützen kann ihr Patient in Bauchlage seine Arme ablegen und damit den Schultergürtel entlasten. Für Sie als Physiotherapeut oder Manualtherapeut, dienen die Armablagen als Armstützte bei Behandlungen am Kopf bzw. bei Cranio Sacralen Behandlungen. Dabei wird das mittlere, breitflächige Kopfteil komplett nach Unten geklappt. Fixieren Sie die Armablage direkt am Rumpfpolster entsteht eine Verbreiterung der Liegefläche im Schulterbereich. Einige Therapeuten nutzen die schwenkbaren Armstützen auch aktiv zur Behandlung der Schulter. Zusätzlich sind die Armteile auch in der Höhe verstellbar - Einfach und Schnell mit einem Kippmechanismus ohne zusätzliches Fixieren mit einer Schraube.

Elektrische oder hydraulische Höhenverstellung?
Die Movepoint Therapieliegen Serie MP gibt es in mit elektrischer Höhenverstellung und netzunabhängiger hydraulischer Höhenverstellung. Bei beiden Möglichkeiten kann die Therapieliege von 44 cm - 95 cm verstellt werden. Bei der elektrischen Höhenverstellung der Massageliege können Sie zwischen einem Handschalter oder einem Fußschalter wählen. Der Fußschalter hat den Vorteil, dass dieser überall auf dem Boden platziert werden kann. Zusätzlich gibt es die Zubehör Artikel Handtaster am Rumpfpolster und Fußtaster an der Fußrolle als Alternative zur Rundumschaltung.

Die Therapieliege kann auch mit dem kabellosen Akku System ausgestattet werden. Dadurch entsteht eine elektrische, netzunabhängige Behandlungsliege für maximalen Behandlungskomfort.

Produktdetails