Es beginnt nicht nur kalendarisch der Sommer, sondern gleichzeitig auch die Sommerferien- als auch Urlaubszeit. Damit es am Strand, am Badesee aber auch in den zahlreichen Sportcamps zu keiner Langeweile kommt, haben wir Dir die besten Strandspiele zusammengestellt. Unsere 5 Spiele sind nicht nur Langeweile-Killer in den Ferien, sondern ebenso perfekt geeignet für etwas Abwechslung im Training eures Vereins.

Quelle: pixabay

Spiele mit einem Schläger

Jazzminton

Mit dem neuen Set von Schildkröt geraten die „alten“ Beachvolleyball Sets in Vergessenheit. Jazzminton ist ein spannendes Rückschlagspiel, das eine große Portion Action verspricht. Der Rebound-Effekt der sogenannten Birdies (der Ball) sorgt für ein besonderes Spielerlebnis. Denn diese springen wie ein Flummi ab und haben einen besonderen Sound beim Aufprall. Außerdem werden die Birdies durch eine spezielle Anordnung der Federn in Eigenrotation versetzt, wodurch eine sehr stabile Flugkurve und eine einfache Spielbarkeit für jedermann entstehen. Zudem ist Jazzminton auch bei Dunkelheit spielbar: durch die im Kopf der Birdies befindlichen LED-Lichter kommt es beim Auftreffen auf den Schläger zu einem Leuchten. Nach 10 Sekunden erlischt dieses Licht dann wieder. Zudem kannst Du Jazzminton problemlos ohne Netz aber auch professionell mit Badmintonnetz im Badmintonfeld spielen. Somit ist es ideal für die Anwendung in der Schule, am Stand, im Freibad und in der Freizeit.

Klettballspiel

Einer der absoluten Klassiker unter den Strandspielen ist Beachball. Dabei wird zu zweit mit Schlägern ein Ball locker hin und her geschlagen, während es an Tennis erinnert. Immer wieder ist es bei diesem Spiel jedoch nervend, wenn nach fehlerhaften Schlägen der Ball im Wasser oder am Strand gesucht werden muss. Mit dem Klettballspiel wird das verhindert! Der Schläger ist mit Klett bezogen und der Ball ist so beschaffen, dass er auf dem Schläger haften bleibt. Dadurch eignet sich das Spiel besonders für kleine Kinder oder ungeübte Spieler. Es kann Indoor als auch Outdoor und auf dem Beachvolleyballfeld mit Netz oder ohne Feldabgrenzung gespielt werden.

Neoflitzer – das Spiel mit der etwas anderen Scheibe

Die klassische Frisbeescheibe ist das Lieblingsspiel von Jung und Alt. Einziger Nachteil ist, dass das Fangen aufgrund der Härte der Scheibe manchmal verdammt weh tun kann. Mit dem Neoflitzer besteht aufgrund des weichen Materials der Wurfscheibe keinerlei Verletzungsgefahr. Diese Scheibe verspricht ein schmerzfreies Fangen, während Du sie im Wasser und an Land ausgezeichnet fangen kannst. Die sehr guten Flugeigenschaften, wodurch sich die Scheibe besonders für kleine Kinder anbietet, ergeben sich durch die gelochte Oberfläche. Für das Spiel gibt es keine expliziten Regeln und es kann draußen, wie drinnen, unabhängig vom Leistungsstand der Spieler gespielt werden. Außerdem passt die Scheibe in jede noch so volle Tasche.

Das besondere Ballspiel: Wadoba

Strandspiele

Der Wadoba Ball verspricht viel Spaß und Unterhaltung, da dieser springt als existiere keine Schwerkraft.Egal ob auf dem geteerten Schulhof, am Strand auf Sand oder sogar im See auf der Wasseroberfläche, der Ball springt überall. Zusätzlich zeichnet sich der Ball durch einen guten Spin aus, wodurch das Fangen zu einer Herausforderung wird. Der Ball bietet Dir zahlreiche Spielmöglichkeiten: Beispielsweise könnt ihr Teams von 3 Spielern bilden. Jedes Team muss versuchen den Ball an ein Teammitglied weiterzuspielen, ohne dass der Ball an einen Gegner verloren geht. Dabei zählt ein Wurf nur dann als gültig, wenn der Ball einmal auf dem Boden aufkommt bevor er gefangen wird. Ein Team erhält einen Punkt, wenn es das dreimal in Folge schafft.

Das vielseitige Spiel: Ogosport Ogodisk Set

Die Besonderheit von Ogosport liegt in der Vielseitigkeit, denn der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Es kann sowohl alleine, zu zweit als auch von mehreren Spielern gespielt werden. Außerdem eignen sich die Ogodisks sowohl als Schläger, aber auch als Wurfscheibe bzw. Frisbee, woraus sich unzählige Spielmöglichkeiten ergeben. Die Scheiben gehen im Wasser nicht unter und sorgen somit besonders dort für einen großen Spaß. Der mitgelieferte Ball kann bis zu 45 m an Land und im Wasser geworfen werden und rollt nicht auf der Straße. Mit dem Ogodisk Spiel schulst Du Deine Motorik und Deine Augen-Hand-Koordination, wodurch es nicht nur am Strand passt, sondern auch für die Anwendung in der Schule oder in der Therapie geeignet ist.

Zum Abschluss haben wir Dir nochmal alle Produkte, die Du für die Spiele benötigst, zusammengefasst: