Home Magazin Die 7 besten Schulhofspiele

Die 7 besten Schulhofspiele

Spielideen für den Schulhof

Während der Schulstunde sitzt man meist hoch konzentriert im Klassenraum. Aus diesem Grund sind Bewegung und frische Luft in den Pausen besonders wichtig, um den Kopf freizupusten und frisch für die nächste Schulstunde zu sein. Schulhofspiele sind nicht nur eine spaßige Ablenkung vom anstrengenden Unterricht, sondern schulen auch soziales Miteinander, fördern die Koordination und die Kinder bewegen sich.

Schulhofspiele

In diesem Beitrag haben wir für euch mehrere Ideen für Schulhofspiele zusammengestellt.

Back

1. Handyhüpfen

Handyhüpfen ist eine moderne und abwechslungsreichere Variante von Himmel und Hölle oder anderen Hüpfspielen. Bei diesem Schulhofspiel zeichnet man zunächst mit Kreide die Tastatur eines Handys (Buchstaben plus Zahlenreihe) auf den Boden. Der erste Spieler geht auf die Startposition und muss nun ein Wort nachhüpfen, welches die anderen Mitspieler ihm zurufen. Der nächste Spieler ist an der Reihe, sobald der Hüpfende einen Fehler macht oder das Wort beendet.

Benötigtes Material:

Back